Zahnarztpraxis Adentes

Auf der Grundlage einer dreieckigen Grundform entwickelt sich der Baukörper mit zwei Vollgeschossen und einem Staffelgeschoss.

Zur Straßenseite wird die umlaufende Lochfassade durch einen großen Einschnitt unterbrochen. Ein großzügiger, verglaster Einschnitt öffnet hier den Baukörper und gibt den Blick frei in das Eingangsfoyer mit Luftraum und Treppenhaus.

Alle drei Ebenen werden von den unterschiedlichen Disziplinen der modernen Zahnmedizin genutzt. Durch die helle und freundliche Innengestaltung wird für die  Patienten eine ruhige “angstfreie” Atmosphäre bereitet.

Fertigstellung: 2009

zur Übersicht

T 02871 / 41 48 | info@roebrock.de

kai roebrock | architekt

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen.

Erfahren Sie hier, wie Sie Ihren Browser updaten, um diese Seite besuchen zu können.